WerktitelMüller Kohlenbrenner und Sesseltrager
Die Träume von Schale und Kern (weiterer Titel)

WerkartPosse mit Gesang

InhaltOft steigt eine windig's Bürscherl ein (Nr. 2) Rot
Ein Sesseltrager ist geplagt (Nr. 2) Rot
Doch schrecklich ist ein Dienst bei Frau'n (Nr. 6) Nanette
Heut' gibt es Ball und morgen gibt's Souper (Nr. 6) Nanette
Ach welch' ein Schmerz für dieses Herz, Duett (Nr. 9) Klärchen / Herfort
Es gibt keine Rettung mehr aus dieser Not, Duett (Nr. 9) Klärchen / Herfort
Mein Herfort was ist das? Mein Klärchen merkst du was? Duett (Nr. 9) Klärchen / Herfort
Ich kann mich nicht halten ich kann's nicht vertrag'n, Duett (Nr. 11) Klärchen / Herfort (C-Dur)
In den war ich sterblich verliebt nein wie dumm! Duett (Nr. 11) Klärchen / Herfort (C-Dur)
Brechen will ich meine Ketten aufgelöst sei dieses Band (Nr. 12) Klärchen
Wenn sich Herz zu Herzen findet (Nr. 12) Klärchen
Wenn ick fang' zu singen an nur einer Ton (Nr. 15) Nero / Chor
A Schönheit die vergöttert wird (Nr. 17) Steinrötel
Beim Theaterstand na da per se (Nr. 17) Steinrötel
Es häuft mancher Kapitalien auf (Nr. 17) Steinrötel
Gar glücklich mancher uns erscheint (Nr. 17) Steinrötel
Wer glaubt da nicht an B'ständigkeit bei solchem Glück? Ja da hat's Zeit (Nr. 17) Steinrötel

UrheberMüller sen. Adolf - Komponist
Nestroy Johann Nepomuk - Textdichter, deutsch
Wagner Georg - Musikbearbeiter

Entstehungsjahr1834

Aufführungen1834-04-04 Theater an der Wien / Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H., Wien

Bestellnummern
EV 9285-1KlavierauszugKlavierauszug mit 7 Lieder (Nr. 2, 6, 9, 11, 12, 15, 17)deutschkäuflich
ISBN 3-216-30220-2Textbuchdeutschkäuflich

RollenRot - Solostimme
Nanette - Solostimme
Klärchen - Solostimme
Herfort - Solostimme
Nero - Solostimme
Steinrötel - Solostimme

ChorChor

© 2008 Theaterverlag Eirich | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de