WerktitelNagerl und Handschuh
Die Schicksale der Familie Maxenpfutsch (weiterer Titel)

WerkartPosse mit Gesang

InhaltQuodlibet
Wann's Militär vorbeimaschiert mir's Herzerl allweil klopfert wird (Nr. 1) Rosa (C-Dur)
Das Heiraten is a bedenkliche Sach' (Nr. 2) Ramsamperl (C-Dur)
Ha! Schönes Kind - Lassens S' aus! Duett (Nr. 3) Rosa / Ramsamperl (G-Dur)
Jagdchor
Finale 1
Jetzt der Kellermeister der bin i (Nr. 6) Maxenpfusch (C-Dur)
Wie sie schlummernd hier liegt (Nr. 9) Ramsamperl (Es-Dur)
Ich schau' nach der Tür er kommt net zu mir (Nr. 11) Rosa (A-Dur)
Man putzt seine Töchter man stellt s' her auf'n Glanz (Nr. 13) Maxenpfusch (G-Dur)

UrheberMüller sen. Adolf - Komponist
Nestroy Johann Nepomuk - Textdichter, deutsch
Wagner Georg - Musikbearbeiter

Entstehungsjahr1832

Aufführungen1832-03-23 Theater an der Wien / Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H., Wien

Bestellnummern
EV 9343-1Partitur und Stimmendeutschleihweise
EV 9289-1KlavierauszugKlavierauszug mit 9 Lieder (Nr. 1, 2, 3, 6, 9, 10a, 11, 13, 14)deutschkäuflich
ISBN 3-216-30343-8TextbuchNagerl und Handschuh / Der gefühlvolle Kerkermeisterdeutschkäuflich

RollenRosa - Solostimme
Ramsamperl - Solostimme
Maxenpfutsch - Solostimme

Instrumente

Klarinette
Klavier
Violine
Kontrabaß


LeihmaterialBestellen (Erstellt eine neue E-Mail. Voraussetzung ist die korrekte Installation eines Mail-Clients wie Outlook, Thunderbird, etc.)

© 2008 Theaterverlag Eirich | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de