WerktitelLiebesgeschichten und Heiratssachen

WerkartPosse mit Gesang

InhaltOuvertüre zu Liebesg'schichten und Heiratssachen
Fünf groß g'wachs'ne Töchter und klane Pension (Nr. 1) Nebel
Ja (und) ka Mensch weiß woher (Nr. 1) Nebel
Man soll allweil angeb'n von was man als lebt (Nr. 1) Nebel
Und ka Mensch weiß woher (Nr. 1) Nebel
Von manchen weiß man für b'stimmt, dass er nix hat (Nr. 1) Nebel
Umbaumusik 1 (instrumental)
Umbaumusik 2 (instrumental)
Ach das dalkerte Denken is wirklich was Dumm's (Nr. 4) Nebel
D' Seel hat ein breits Maul sagt sich oft was in d' Ohr'n (Nr. 4) Nebel
Umbaumusik 3 (instrumental)
Ich bin Witiber Schatz sagt ein buckliger Schneider (Nr. 7) Nebel
Na so macht sich die G'schicht (Nr. 7) Nebel
No Schatzerl wie wird's denn mit uns a so sein? (Nr. 7) Nebel
O Holde ich liebe dich mit heißem Sehnen (Nr. 7) Nebel
Schwöre mir, dass du nur mein allein bist (Nr. 7) Nebel
Sie haben kein Geld junger Mann? Nicht an Groschen (Nr. 7) Nebel
Und die G'schicht' hat ein End (Nr. 7) Nebel
Es is die Liebe eine Sach' die manche nicht zeigen mag (Nr. 8) Nebel
Schlussmusik (instrumental)

UrheberHebenstreit Michael - Komponist
Nestroy Johann Nepomuk - Textdichter, deutsch
Wagner Georg - Musikbearbeiter

Entstehungsjahr1843

Aufführungen1843-03-23 Theater an der Wien / Vereinigte Bühnen Wien Ges.m.b.H., Wien

Bestellnummern
EV 9324-1Klavierauszug4 Lieder (Nr. 1, 4, 7, 8)deutschkäuflich
978-3-216-30227-4TextbuchLiebesgeschichten und Heiratssachen (aus Sämtliche Werke Bd. 19)deutschkäuflich

RollenNebel - Solostimme

Instrumente

Flöte
Klavier
Violine
Viola
Kontrabaß


© 2008 Theaterverlag Eirich | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de